Willkommen auf der Website der Gemeinde Hüttwilen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Hüttwilen

Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

Empathie-Werkstatt


AdresseGeerenstrasse 3
8536 Hüttwilen
Telefon044 / 941 92 04
KontaktUschi Kellenberger
E-Mailkontakt@empathie-werkstatt.ch
Homepagehttp://www.empathie-werkstatt.ch
GeschäftsführungUschi Kellenberger
ProdukteSeminare & Ausbildungen
Gewaltfreie Kommunikation im Alltag
Ich biete Trainings und berufsbegleitende Ausbildungen an. Sie lernen die Grundsätze der gewaltfreien Kommunikation kennen und erleben die praktische Umsetzung realitätsbezogen anhand eigener Fallbeispiele. Damit Sie die Wirksamkeit der gewaltfreien Kommunikation erleben, lege ich grossen Wert auf die Vertiefung der Empathiefähigkeit und auf Selbsterfahrung.


High Quality Empathie
Lebenshürden aus einem neuen Blickwinkel sehen
Ich unterstütze bei beruflichen und privaten Entscheidungsfindungen, berate Sie hinsichtlich Konfliktvermeidung und -bewältigung und schaffe Klärungshilfe in Lebenskrisen und Entwicklungsprozessen. Ihr Handlungsspektrum erfährt frische Impulse. Ihr Selbstvertrauen wird gestärkt.


Empathische Mediation
In Konflikten liegen Chancen
Ich vermittle bei der Klärung von beruflichen oder privaten Konflikten, damit Sie sich wieder entspannt begegnen können. Sie erarbeiten mit meiner neutralen Unterstützung eine gemeinsame Übereinkunft, die allen Interessen und Bedürfnissen gleichermassen gerecht wird.


Firmen
Führungs- und Unternehmenskulturwandel
Verbessern Sie das Selbstmanagement und die Soft Skills Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und machen Sie sie dadurch konfliktfähig. Ich unterstütze Sie gerne mit Seminaren, Konflikt-Coachings und Mediation (Konfliktklärung). Um die Kompetenz im Umgang mit Mitarbeitenden zu erhöhen, bietet sich ein Coaching Ihrer Führungskräfte an, da es direkt und wirkungsvoll zu einem positiven Betriebsklima beiträgt.
  

Beschreibung
In fast allen Lebenssituationen geraten wir immer wieder in Konflikt mit anderen oder mit uns selbst. Ein Weg, solche Konflikte so zu lösen, dass zwischen allen Beteiligten nicht Gräben ausgehoben, sondern Brücken gebaut werden, ist die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg. Ein zentrales Element davon ist Empathie.
Mit Empathie und Achtsamkeit Menschen zu begleiten und sie dabei anzuleiten, ihre eigenen und die Bedürfnisse anderer zu erkennen, wahrzunehmen und so darauf zu reagieren, dass tragfähige Beziehungen wachsen können, ist das Ziel der Empathie-Werkstatt. Hier finden Menschen einen geschützten Rahmen, in dem sie alte, hinderliche Denk- und Verhaltensmuster erkennen und verändern sowie eigene Ressourcen zur Lösung aktueller Probleme aktivieren können. Dadurch wird die Resilienz gestärkt, die es ermöglicht, auch unter widrigen Umständen klar und handlungsorientiert zu kommunizieren.

Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

zur Übersicht

  • Druck Version
  • PDF