Kopfzeile

Sprunglinks

Inhalt

Naturschutzgebiet im Seebachtal

Das Seebachtal: ein Gebiet von nationaler Bedeutung!
Die Stiftung Seebachtal ist bemüht, die natürlichen Lebensräume der einheimischen Pflanzen und Tiere zu fördern und die naturnahe Kulturlandschaft im Bereich der Seebachtalseen zu erhalten.
Das Seebachtal: ein Gebiet von nationaler Bedeutung!
Die Seenlandschaft mit den drei Eiszeitseen Nussbaumer-, Hüttwiler- und Hasensee ist eine Landschaft von Nationaler Bedeutung (BLN). Durch das Anlegen von Gewässertypen aller Art, wie beispielsweise Torfstichweiher, Flachwassertümpel, seichte Flachufer, temporär überschwemmte Riedwiesen, u.a. wurde das Gebiet auch ins Bundesinventar der Amphibienlaichgebiete von Nationaler Bedeutung (IANB) aufgenommen. Die sehr guten Bestände des stark gefährdeten Laubfrosches (Hyla arborea) rechtfertigen durchaus diesen Eintrag!
Eine Wanderung um die Seen lohnt sich zu jeder Jahreszeit.
Auf dem Bild ein Versuchsgarten der ETH
Naturschutzgebiet im Seebachtal
8536 Hüttwilen

rieder@kadenpartner.ch

Website